Windstill ist eine Sammlung stiller Momente. Momente, die Thomas Wilhelmi an Orten einfängt, an denen andere Menschen achtlos vorbeigehen. Augenblicke, die des Betrachters Auge erst innehalten und dann verweilen lassen. Wilhelmis Fotografien sind der Zeit bewusst entrückt, in sich gekehrt - vielleicht sogar ein wenig melancholisch. Befreit von jeglichem Ballast. Meist entstanden sie in der Dämmerung – nach einem Arbeitstag, auf einer Reise, nach einer schlaflosen Nacht, in dem einen Moment des Eins-Seins mit sich selbst. Gemeinsam ist allen Motiven die Ruhe. Eingefangene Stille, die gleichzeitig die große Leidenschaft von Thomas Wilhelmi widerspiegelt, nach ausgiebiger Vorbereitung eine einzige Fotografie mit Seele „im Kasten“ zu haben.
 
Entstehungsjahr: 2008 - 2011
WINDSTILL
THOMAS WILHELMI